Artikel 05./06.2008

Liebe Geschwister, liebe Freunde!

Beten ist reden mit Gott. Ob nur im Geist oder auch mit dem Verstand, kommt auf den Einzelnen drauf an. Wie unsere körperliche Fitness müssen wir auch unsere geistige Fitness durch regelmäßige Übungen trainieren. Aber Gebet ist nicht nur eine Übung. Wir können zwar lernen, regelmäßig zu beten, und uns dadurch Gebet antrainieren, aber das wird ein Beten mit dem Verstand bleiben.

Weiterlesen...

Artikel 03./04.2008

Liebe Geschwister, liebe Freunde!

Die Fastenzeit hat für einige Menschen in der Christenheit begonnen.

Fasten ist eine Form menschlicher Kultur entweder mit verminderter Nahrungsaufnahme und Elementen der Askese oder vollständigem Nahrungsverzicht als Leben aus körpereigenen Reserven.

Weiterlesen...

Artikel 01./02.2008

Liebe Geschwister, liebe Freunde!

als ich die Jahreslosung für 2008 sah, kam mir sofort eine Andacht aus dem Leitungskreis in den Sinn, wo es um Hiob ging, der Gott nach einer grausamen Zeit der Leiden und Anfechtungen zu sich reden hört und danach bekennt:

Ich hatte von dir nur vom Hören sagen vernommen; aber nun hat mein Auge dich gesehen. Hiob 42,5

Weiterlesen...