Artikel 05./06.2009

Ich will Frieden geben an dieser Stätte, spricht der HERR Zebaoth. Haggai 2,9

Liebe Geschwister im Herrn, liebe Freunde!

Obiger Vers ist der Losungstext für den 1. Mai in diesem Jahr.

Wenn man in Berlin lebt, ist der 1. Mai seit Jahren etwas Besonderes. Leider nicht im positiven Sinn. Meist sind doch die Ereignisse von diesem Tag eher  erschütternd; es bedrückt, wenn man die Gewalttaten sieht, die dann ans Licht kommen.

Weiterlesen: Artikel 05./06.2009

Artikel 03./04.2009

Liebe Geschwister, liebe Freunde!

Die Ereignisse der letzten Wochen haben mir das Gefühl gegeben etwas von Hiob zu haben. Als Gemeinde versuchten wir nach Gottes Willen zu leben, waren auf der Suche nach Gemeinschaft mit Gott und untereinander, aber dann stürzen auf einmal die Ereignisse auf uns ein. So ähnlich muss es auch Hiob ergangen sein.

Weiterlesen: Artikel 03./04.2009

Artikel 01./02.2009

Christus spricht: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich. Johannes 14,6

Liebe Geschwister im Herrn, liebe Freunde!

Ein neuer Tag beginnt, und ich freu mich… Dieser Text aus einem bekannten Lied schießt mir soeben durch den Sinn. Man könnte auch sagen: Ein neues Jahr beginnt und ich freue mich.

Weiterlesen: Artikel 01./02.2009